Dein Weg zum Projektglück

 

Häufige Fragen, klare Antworten

Wie funktioniert das genau mit dem Demo-Account?

Ganz einfach: Wenn ihr das Anmeldeformular ausgefüllt habt, erhaltet ihr umgehend eine Mail mit euren persönlichen Zugangsdaten. Ihr könnt sofort loslegen: Kein Download, keine Installation. Außerdem haben wir bereits ein paar Musterdatensätze zum Ausprobieren angelegt.

Wie lange können wir PROAD ONE testen?

Euer Account ist 3 Wochen aktiv. Falls ihr mehr Zeit braucht, um euch zu entscheiden: Kein Problem, sprecht mit uns!

Wo ist der Haken?

Da könnt ihr lange suchen – den gibt es nicht. Unser Demo-Account ist kostenlos, unverbindlich und ohne Spam. Trotzdem solltet ihr euch vorher mit eurem Chef oder Admin abstimmen.

Wie geht es nach der Demo weiter?

Wenn ihr PROAD ONE weiter nutzen wollt, dann schickt uns einfach eine Mail oder ruft uns an. Wir legen einen Unternehmensaccount für euch an und ihr könnt euer erstes Projekt rocken. Sollten wir nichts von euch hören, endet der Testzugang automatisch.

Wo finden wir eine Anleitung?

Gibt es nicht, braucht ihr nicht. PROAD ONE ist intuitiv und für den unkomplizierten Einstieg gibt es unser interaktives Schritt-für-Schritt-Tutorial. Selbstverständlich könnt ihr ein persönliches Onboarding dazu buchen: Unterstützung bei der Datenmigration, ein Workshop oder eine kurze Teamschulung per Screenshare – sagt was ihr braucht, wir machen euch ein Angebot.

Was passiert, wenn wir wachsen?

Natürlich gibt es bei PROAD auch Lösungen für größere Teams. Meldet euch bei uns, dann schnüren wir ein individuelles Paket für euch, mit exakt den Lizenzen und Funktionen, die ihr braucht.