Use Case | Implementierung

Reibungslos und schnell vom Kickoff-Meeting bis zum Go Live

Die Challenge

Schneller ROI der neuen Unternehmenssoftware

Wenn sich unsere Neukunden für PROAD entschieden haben, folgt eine entscheidende Phase: die Implementierung. Häufig wird unterschätzt, dass die Einführung einer Agentursoftware nicht nur eine technische Aufgabe für das IT-Team ist, sondern alle Abteilungen und Ebenen betrifft.

Viele Mitarbeiter stemmen während der Implementierungsphase zusätzliche Aufgaben wie Prozessanalyse, Datenmigration und Schulungen parallel zum Tagesgeschäft. Deshalb trägt ein reibungsloser Go Live nicht nur zu einem schnellen Return on Investment bei, sondern erhöht auch die Akzeptanz der neuen Unternehmenssoftware.

"Eine systematische Vorbereitung und ein erprobtes Projektmanagement sind Grundvoraussetzungen für eine erfolgreiche Implementierung."

Michael Schmiechen, Director J+D International, Customer Relations & Consultancy

Die Lösung

Branchenerfahrung & Implementierungsprozess

Da wir PROAD bereits für weit über 1.100 Dienstleister wie Agenturen, Consultants und IT-Unternehmen eingeführt haben, kennen wir inzwischen so ziemlich jede Frage und jeden typischen Workflow. Dieses Branchen-Know-how haben wir in ein erprobtes Implementierungsmodell gepackt, das Neukunden Schritt für Schritt durch die Implementierungsphase führt. Wir stellen die richtigen Fragen, geben wertvolle Tipps und begleiten mit einem systematischen Projektmanagement wie beispielsweise einem Zeit- und Ressourcenplan mit Milestones.

Aus Sicht unserer Kunden ist insbesondere unser Consulting-Workshop ein großer Pluspunkt: Es ist uns wichtig, dass die Einführung der neuen Unternehmenssoftware nicht "nur" ein Digitalisierungsprojekt ist, sondern auch Stärken und Schwächen der bestehenden Workflows sowie die Qualität des Datenpools analysiert und im Rahmen der Implementierung optimiert. Das tiefe Prozesswissen unserer Berater hilft außerdem dabei, Prozesse sehr nah am PROAD Standard zu definieren und so teures und aufwändiges Customizing zu minimieren.

Im Detail

Erfolgsfaktoren der PROAD Implementierung

Consulting-Workshop

Prozessberatung von Branchen-Experten

Minimales Customizing

Konfiguration möglichst nah am Standard

Effektive Schulungen

Bewährtes Train-the-Trainer-Konzept

Justierung durch Audit

Optimierung über den Go Live hinaus

Die Benefits

Schnell am Start. Schnell rentabel.

Dank der guten Planung und kompetenten Betreuung arbeiten unsere Kunden im Durchschnitt bereits 8 bis 12 Wochen nach dem Kickoff-Meeting mit PROAD. Kleinere Unternehmen schaffen das Onboarding häufig sogar noch schneller - und das mit minimaler Remote-Unterstützung.

Das Feedback unserer Kunden auf die enge persönliche Begleitung durch unsere Consultants ist durchwegs positiv: Die Mitarbeiter fühlen sich bei allen Sorgen und Fragen gut betreut, die Einarbeitungszeit ist kurz und die Akzeptanz der neuen Software hoch. Das Management schätzt außerdem die deutliche Effizienzsteigerung der Workflows.

Konkreter Mehrwert

Was bringt's genau?

Zügiger ROI

Prozessoptimierungen greifen schnell

Kurze Einführungszeit

8 bis 12 Wochen im Schnitt

Ressourcenschonung

Der Kopf bleibt frei fürs Kerngeschäft

Hohe Akzeptanz

Größeres Commitment des Teams

"Mit PROAD ging nicht nur einfach eine Software live, auch unsere Prozesse haben sich verändert und sind nun weitestgehend digitalisiert."

Tino Mickstein, Agentur mainblick

PROAD im Einsatz

Wir haben unter anderem gemeinsam implementiert mit ...

 
REWE digital

Tochter der REWE Group

Köln

Gerryland

Werbeagentur

Würzburg

yourdata

IT-Dienstleister

Stuttgart

SPORTFIVE Germany

Sportrechtevermarkter

Hamburg

Überrascht, wie einfach sich das anhört?

Individuelle Implementierung

Möchtet ihr genauer wissen, wie die Implementierung in eurem konkreten Fall aussehen könnte? Gerne skizzieren unsere Consultants gemeinsam mit euch den besten Ablauf!

powered by webEdition CMS