Widget "Abwesenheit" mit neuen Features

Ihr seid gerade dabei, "New Work"-Arbeitsmodelle zu implementieren oder habt das bereits erfolgreich getan? Die neue Anforderung "arbeite wo du willst" haben wir jetzt auch in PROAD umgesetzt. Und auch sonst hat das Widget "Abwesenheit" einige Neuerungen erhalten.

Screenshot Widget Abwesenheit

Das Widget "Abwesenheit" wurde komplett überarbeitet und bildet jetzt auch ortsunabhängiges Arbeiten ab. Unter anderem haben wir den neuen Abwesenheitstyp "an einem anderen Ort tätig" eingeführt, den ihr aus Anwendungen wie Outlook vielleicht bereits kennt. Ob im Home Office, im Co-Working-Space oder als digitaler Nomade am anderen Ende der Welt: Wenn ihr out of the office arbeitet, erstellt ihr lediglich einen neuen Termin (im Kalender oder in einer der To-Do-Listen) und stellt dort den neuen Abwesenheitstyp unter "Anzeigen als" ein. Der Eintrag erscheint dann an allen Stellen entsprechend farblich markiert. Darüber hinaus werden solche Abwesenheiten auch im Abwesenheitswidget auf dem Dashboard dargestellt. So ist auf einen Blick ersichtlich, dass der/die Kollege/in tätig und erreichbar ist, sich aber nicht im Büro aufhält. Im animierten GIF (siehe unten) sind alle Funktionen kompakt dargestellt: