Verkaufslisten

PROAD Software unterstützt Ihren Bereich New Business und Sales

Umsatzchancen nutzen mit frei gestaltbaren Verkaufslisten

Typische Verkaufslisten können Sie mit diesem Tool komplett selbst gestalten. Folgende Beispiele stellen das Prinzip dar:

Ein überaus nützliches Tool der PROAD Business-Software ermöglicht Ihnen die freie Gestaltung typischer Verkaufslisten. Das Prinzip erkennen Sie schnell anhand der folgenden Beispiele:

Links eine Übersicht aller potenziellen Neukunden, wie Sie sie sich  zusammenstellen können, wenn Sie ersehen möchten, wann bei Ihrem Prospect/Interessenten eine Entscheidung ansteht, von welchem Volumen Sie ausgehen können oder welche Provision daraus abzuleiten sein könnte.

Features:

  • Individuell definierbare Verkaufslisten
  • Frei sortierbar

Rechts im zweiten Beispiel eine Übersicht potenzieller Interessenten für alle Mitarbeiter, die als realisierbar eingeschätzt werden.

Features:

  • Prospectlisten frei gestaltbar
  • Individuelle Sortierung

Im dritten Beispiel sehen Sie hier links die potenziellen Neukunden eines bestimmten Mitarbeiters, die dieser denkt, innerhalb des aktuellen Monats realisieren zu können.

Features:

  • Frei erstellbare NB-Listen     
  • Individuelle Sortierung

Weitere Informationen zum Modul Verkaufslisten und zur PROAD Bürosoftware

Das Modul Verkaufslisten ist Teil des Pakets New-Business. Neben dem Modul Verkaufslisten bietet die PROAD Bürosoftware noch viele weitere nützliche Funktionen, die Ihnen den Alltag leichter machen und Sie bei der täglichen Arbeit unterstützen. Weitere Informationen zu den Software-Funktionen finden Sie auf der Modulübersicht.

Lassen Sie sich von der PROAD Bürosoftware unterstützen und konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft. Im Software-Konfigurator können Sie sich Ihre individuelle Software konfigurieren und bestellen. Probieren Sie es aus!

Die Module des Pakets New-Business beinhaltet folgende Module:

zurück