Kostenplan

Mit dem Media-Kostenplan können Agenturen die gebuchten Media-Anzeigen genau planen und kalkulieren

Media-Kostenplan: Medien- & Anzeigen-Budgets exakt planen

Es ist nicht immer einfach, einen übergreifenden Media-Kostenplan zu erstellen, da in der Regel verschiedene Informationen zusammenlaufen. Dazu zählen beispielsweise Termine, Motive, Dimensionen, Farben sowie Rabatte auf der Kostenseite. Zuverlässige Unterstützung bietet hierbei die PROAD Agentursoftware. Auf dieser Seite finden Sie die wichtigsten Features im Überblick.

Kundenspezifische Kostenpläne einfach generieren

Mit Hilfe der PROAD Mediaplanungs-Software können Sie kundenspezifische Kostenpläne erstellen, die über alle Werbeträger hinweg Erscheinungstermine, Motive, Größen oder Zeiten (Belegungs-Zeiträume) ausweisen. Auf der Kostenseite werden dabei sowohl Brutto- als auch kundenspezifisch rabattierte Nettopreise dargestellt.

Features:

  • Übersicht über sämtliche Media-Schaltungskosten
  • Freie Wählbarkeit darzustellender Perioden

Weitere Informationen zum Modul Kostenplan und zur PROAD Agentursoftware

Das Modul Kostenplan ist Teil des Pakets Mediaplanung. Neben dem Modul Kostenplan bietet die PROAD Agentursoftware noch viele weitere nützliche Funktionen, die Ihnen den Alltag leichter machen und Sie bei der täglichen Arbeit unterstützen. Weitere Informationen zu den Software-Funktionen finden Sie auf der Modulübersicht.

Lassen Sie sich von der PROAD Agentursoftware unterstützen und konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft. Im Software-Konfigurator können Sie sich Ihre individuelle Software konfigurieren und bestellen. Probieren Sie es aus!

Die Module des Pakets Mediaplanung beinhaltet folgende Module:

  • Anzeigenschaltung
  • Sammelrechnungen
  • Streuplan
  • Kostenplan
zurück