Webinar "Deep Dive XRechnung" am 7.5.2021

Mit unserem aktuellen Release erhaltet ihr die Möglichkeit, eure Rechnungen ab sofort auch im elektronischen Format XRechnung zu versenden. Das ist nicht nur für Dienstleister wichtig, die bereits für öffentliche Auftraggeber wie z.B. kommunale Verwaltungen arbeiten - auch falls ihr in Zukunft an Ausschreibungen für Projekte der öffentlichen Hand teilnehmen möchtet, ist es sinnvoll, eure Buchhaltung fit für den geforderten Rechnungsstandard zu machen.

Warum XRechnung?

Seit Ende 2020 akzeptieren öffentliche Auftraggeber bei Rechnungsbeträgen über 1000 Euro grundsätzlich nur noch elektronische Rechnungen im normierten Datenformat XRechnung. Eine Papierrechnung oder ein klassisches PDF reichen nicht mehr aus.

Einladung zum Webinar "Deep Dive XRechnung"

Unser kostenloses Webinar liefert in nur 30 Minuten alle relevanten Informationen rund um das elektronische Rechnungsformat.

 

Wann?

am Freitag, den 7. Mai 2021
von 15.00 bis 15.30 Uhr

 

Nach dem Webinar wisst ihr ...

  • was XRechnung genau ist – von den rechtlichen Grundlagen bis zu praktischen Details wie der Leitweg-ID
  • ob das Format XRechnung für eure Buchhaltung relevant ist (oder relevant werden könnte)
  • wie ihr in PROAD künftig mit XRechnungen arbeitet

 

 

Der Moderator

Prozess- und Produktberatung sind die Kernaufgaben von Michael Schmiechen, Director Customer Relations & Consultancy der J+D Software AG. Sein Ziel: Den Arbeitsalltag von Dienstleistern mit Hilfe smarter Software optimieren.

So nimmst du teil

Das Live-Webinar ist kostenlos. Du musst dich lediglich auf unserer Webinar-Seite anmelden, dann erhältst du ein Login für den Webinarraum.