Was für ein Jahr!

2020 stellte uns und die Branchen unserer Kunden vor außergewöhnliche Herausforderungen. Aber im Rückblick war es nicht nur das Jahr von Covid-19 und eingefrorener Etats, sondern auch ein Jahr der Solidarität und kreativer Lösungen. Das Jahr, in dem das Homeoffice über Nacht „business as usual" wurde und das Jahr des Digitalisierungsturbos. 

Wir haben viele Gespräche mit mutigen Agenturen und Dienstleistern geführt, die optimistisch nach vorn blicken und der Krise zum Trotz in die Zukunft investieren: Über 50 Unternehmen haben im letzten Jahr PROAD implementiert, um ihre Prozesse fit für 2021 zu machen, teilweise unterstützt durch unser im März aufgelegtes Corona-Care-Paket.

Wir bedanken uns von ganzem Herzen für die Treue unserer langjährigen Kunden und das Vertrauen unserer Neukunden!

 

Worauf Sie sich nächstes Jahr freuen können

Wir werden unter anderem die Features für das Projektmanagement ausbauen, das XRechnung-Format integrieren und die Usability weiter verbessern. Außerdem setzen wir die Live-Webinare fort, die mit Themen wie „Remote Work Masterclass" und „Digitale HR-Prozesse" auf großes Interesse gestoßen sind.

 

Weihnachtsurlaub

Zum Jahreswechsel nehmen wir uns eine Auszeit und schließen das Büro vom 24. Dezember 2020 bis zum 1. Januar 2021. Ab 4. Januar sind wir wieder für Sie da.

 

Weihnachtsspende

Eine liebgewonnene Weihnachtstradition ist es, dass wir anstelle von Kundenpräsenten ausgewählte gemeinnützige Organisationen unterstützen. Dieses Jahr geht die Weihnachtsspende der J+D Software AG an die Wildtierhilfe Odenwald – eine staatlich anerkannte Pflegestation für hilfsbedürftige Wildtiere.

 

 

Genießen Sie die Vorweihnachtszeit – wir wünschen Ihnen entspannte Wochen zum Jahresausklang und einen guten Start ins neue Jahr. Und vor allem: Bleiben Sie gesund!

Ihr PROAD Team