PROAD persönlich – Andreas Ahlbrecht

Wer sind die Menschen, die hinter PROAD stehen? In unserer Serie „PROAD persönlich" zeigt J+D jetzt Gesicht und stellt seine Mitarbeiter vor. Heute: Andreas Ahlbrecht, Kundenbetreuer bei PROAD.

Andreas Ahlbrecht, Kundenbetreuer bei PROAD

1. Beschreibe uns in vier Sätzen deinen Job bei der J+D Software AG?

Ansprechpartner für unsere Kunden bei Fragen, Wünschen und Problemen rund um unsere Software. Geduldiger und versierter Erklärer und Dokumentierer mit der Zielsetzung das Verstehen unseres Produktes zu vermitteln. Lösungsfinder. Teamplayer.

 

2. Warum hattest du dich bei J+D beworben?

Weil ich eine Tätigkeit suchte, die zu mir passt.

 

3. Vervollständige den Satz: „J+D wäre ohne mich: ..."

... immer noch erfolgreich – aber ich würde nichts dazu beitragen.

 

4. Was war dein skurrilstes Erlebnis bei J+D? Was ist passiert (z.B. skurrilste Anfrage im Forum)?

Bis jetzt habe ich noch nichts Skurriles erlebt, bin aber auch erst kurz dabei.

 

5. Was motiviert dich?

Die gute Atmosphäre bei J+D und die prima Kollegen.

 

6. Was ist dein Lieblings-Wochentag und warum?

Freitag, denn dann kommt erst mal das Wochenende.

 

7. Welcher Mittagessens-Typ bist du?

Manchmal gehe ich mit lieben Kollegen essen, manchmal esse ich Mitgebrachtes. Mal so, mal so.

 

8. Was war bisher dein spannendstes Projekt bei J+D?

Da ich noch nicht lange dabei bin, ist die Einarbeitung nach wie vor spannend.

 

9. Erzähl uns ein Geheimnis, das deine Kollegen noch nicht von dir wissen?

Ich bin noch frisch bei J+D und an dieser Stelle erst einmal ruhig.

 

10. Beschreibe uns dein Wochenende in wenigen Sätzen.

Irgendwas Nettes mit der Familie machen, irgendwas Notwendiges im Haushalt machen, chillen, sonntags in die Kirche gehen.

 

11. Male uns ein Selfie

Glaubt mir – das wollt ihr nicht....