PROAD persönlich – Tim Ammerer

Wer sind die Menschen, die hinter PROAD stehen? In unserer Serie „PROAD persönlich“ zeigt J+D Gesicht und stellt seine Mitarbeiter vor. Heute: Tim Ammerer, er absolviert ein duales Studium der Wirtschaftsinformatik an der Berufsakademie Rhein Main. Bei J+D arbeitet er zurzeit in der Qualitätssicherung.

Tim-Ammerer

Tim Ammerer, Student in der Qualitätssicherung bei der J+D Software AG

1. Beschreibe uns in vier Sätzen deinen Job bei der J+D Software AG?

Ich bin Student an der Berufsakademie Rhein-Main GmbH und versuche hier erste praktische Erfahrungen zu sammeln. Ich war vorher nur das Studentenleben gewöhnt, die Arbeitswelt ist ganz anders. Da ist es doppeltes Glück, dass ich hier gleich von so netten Kollegen umgeben bin, die mich in die Welt der Softwareentwicklung mitnehmen.

2. Warum hattest du dich bei J+D beworben?

Es sah nach Spaß aus, also dachte ich, einen Versuch ist es wert. (Und bist jetzt lieg ich auch richtig^^)

3. Vervollständige den Satz: „J+D wäre ohne mich: …“

Naja, dann wäre in der QS wieder etwas mehr Platz :D

4. Was war dein skurrilstes Erlebnis bei J+D? Was ist passiert (z.B. skurrilste Anfrage im Forum)?

Ich wurde bereits zweimal für den Sohn der Kollegen gehalten…. (Eventuell sollte ich mir einen Bart wachsen lassen…)

5. Was motiviert dich?

Endlich mal etwas Praktisches zu tun zu haben und mit den Kollegen im Team zu arbeiten. (Der Kuchen am Freitag ist aber auch nicht übel).

6. Was ist dein Lieblings-Wochentag und warum?

Entweder Mittwoch oder Freitag. Mittwoch kommt die Massage, Freitag der Kuchen :3

7. Welcher Mittagessens-Typ bist du?

Fast immer mit Kollegen :D Alleine essen macht schließlich dick.

8. Was war bisher dein spannendstes Projekt bei J+D?

Einen Netzwerkplan von der ganzen Hardware hier im Hause und den externen Servern zu erstellen.

9. Erzähl uns ein Geheimnis, das deine Kollegen noch nicht von dir wissen?

Ich bin noch frisch bei J+D und an dieser Stelle erst einmal ruhig. :-)

10. Beschreibe uns dein Wochenende in wenigen Sätzen.

Viiiieeel zu kurz^^ Aber die Zeit nutze ich meistens, um mit Freunden Zeit zu verbringen.

Kommentar schreiben

Bitte füllen Sie alle mit (*) gekennzeichneten Felder aus. Vielen Dank.
« zurück