Kommunikation ist die halbe Miete: PROAD-Kick-Off Meeting 2016

Wer schnell wächst, ist stetig im Wandel. So auch wir – die J+D Software AG. Doch Veränderungsprozesse - das bedeutet immer auch raus aus der Komfortzone, Abschied nehmen von alten Gewohnheiten, Unsicherheit. Ein solcher Wandel lässt sich am besten mit Kommunikation mischen. Wir haben uns dafür mal eine professionelle Beraterin geholt: Die Kommunikationstrainerin Barbara Hallmann. Sie war eines der Programmhighlights auf unserem internen Kick-Off-Meeting vergangenen Freitag im Kempinski Hotel Gravenbruch.

Kommunikationstrainerin Barbara Hallmann

Kommunikationstrainerin Barbara Hallmann

Mit ihrem 2011 gegründeten Unternehmen TALENTRÄUME 

hat sich Barbara Hallmann auf Personalprojekte, Recruiting und Motivation von Mitarbeitern spezialisiert – also genau unser Thema. Für das J+D-Team hielt sie einen spannenden vierstündigen Workshop zum Thema Wandel und Kommunikation. Zur Auflockerung ging es direkt in die Vorstellungsrunde – jeder Mitarbeiter sollte hier unter anderem die Frage beantworten, warum er gerne bei J+D arbeitet. Dann folgte die etwas härtere Kost – die kommenden und laufenden Veränderungsprozesse bei J+D. Jetzt möchten Sie natürlich gerne wissen, welche Veränderungen 2016 bei J+D geplant sind. So gerne wir hier aus dem Nähkästchen plaudern würden, müssen wir doch die Spannung dazu noch ein wenig aufrechterhalten.

Soviel sei verraten: Barbara Hallmann arbeitete sowohl theoretisch als auch sehr praktisch mit uns zum Thema Veränderungen und Kommunikation. Sie erläuterte, wie Veränderungsprozesse und deren Kommunikation auf die Mitarbeiter wirken: Bei einigen wird beim Stichwort „Sender-Empfänger-Modell“ in der Kommunikation sicher etwas klingeln. Nach der Theorie wurden in zwei Gruppen Antworten auf Fragen wie „Wie können sich Mitarbeiter in den Veränderungsprozessen einbringen und was brauchen sie dafür?“ direkt praktisch erarbeitet.

Im Workshop konnten wir so dann auch direkt auf dem zuvor Gehörten aufbauen: Denn auf dem Programm standen neben einem amüsanten und bildhaften Rückblick auf 30 Jahre J+D unseres Vorstandsvorsitzenden Stefan Dörrstein auch Vorträge unseres neuen COO Sascha Möller und unseres obersten Qualitätsmanagers Morris Metschan zur Produkt- und Unternehmensstrategie für 2016. Doch wie es bei internen Veranstaltungen so ist: Das ist Top Secret.

Kommentar schreiben

Bitte füllen Sie alle mit (*) gekennzeichneten Felder aus. Vielen Dank.
« zurück